Poster: Die Aktivierung und Verschmelzung der Energie-Zentren (Chakren) des Körpers

Poster: Die Aktivierung und Verschmelzung der Energie-Zentren (Chakren) des Körpers
9,99 € *

inkl. MwSt. und gegebenenfalls zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • T10212
  Durch das völlige Brechen aller Tabus, das exzessive und dauerhafte Ausleben der... mehr
Produktinformationen "Poster: Die Aktivierung und Verschmelzung der Energie-Zentren (Chakren) des Körpers"

 

Durch das völlige Brechen aller Tabus, das exzessive und dauerhafte Ausleben der Sexualität und damit die völlige Öffnung der unteren Chakren, wird das Feuer der Leidenschaft entfacht, in stetige sich steigernde Schwingungen versetzt und mittels sexual-magischer Techniken zum Emporsteigen gebracht.

Es verschmilzt mit der stärksten Energieform der reinen selbstlosen Liebe, die durch das restlose Leeren des eigenen Selbst (Ego) und die völlige Öffnen des Herzgefäßes entfacht werden konnte, und steigt weiter, um mit dem Geistigem völlig Eins zu werden, das durch die Öffnung des „dritten Auges“ („Erleuchtung“) erweckt wurde.

Durch diese Zustand völliger Einheit der 3 wichtigsten Haupt-Chakren-Bereiche (das Körperliche über das Sakral-Chakra, das Emotionale über das Herz-Chakra und das Spirituell-Wahrnehmende über das Stirn-Chakra) und dem stetigem gezielten Fließen lassen der in der Niere gespeicherten Sexual-Energie („Kundalini-Energie“), wird nun das vierte noch höhere Chakra aktiviert – das Kronen-Chakra, welches genau über der Fontanelle liegt und den direkten Zugang zu dem universellen Göttlichem ermöglicht.

Durch die vollständige Öffnung dieser 4 Chakren wird der Mensch Eins mit der Erde, deren Zahl ebenfalls die Vier ist, die Zahl des Todes. Erst jetzt kann durch weitere Vertiefung die Überwindung der physischen Materie (das Manifeste) trainiert werden, wodurch nicht nur ganzheitlich auch das Un-manifeste, das feinstoffliche Energiefeld wahrgenommen wird und ein viel höheres Bewusstsein erzielt werden kann.

Format: DIN A1 (594 x 841 mm)

“Tempel der Orchidee”-Edition, ISBN: 978-3-941814-51-6,

Darsteller: Wang Lin – Jasmin (Daoistische Priesterin, Hohepriesterin des MING TANG SI – der archaische „Tempel des Lichts“ und Initiatorin des spirituellen Erotik-Projektes „Tempel der Orchidee“)

Fotograf: Karl Weigand

Gestaltung und Druck: Fachverlag für Traditionelle Chinesische Medizin & östliche Wissenschaften - www.TCM-Fachverlag.com, Stralsund 2016

Weiterführende Links zu "Poster: Die Aktivierung und Verschmelzung der Energie-Zentren (Chakren) des Körpers"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Poster: Die Aktivierung und Verschmelzung der Energie-Zentren (Chakren) des Körpers"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen